Traditionell findet im Januar der Neujahrsempfang der Kreisjugendfeuerwehr im Feuerwehrhaus in Reinheim statt. Zahlreiche Teilnehmer aus den Reihen der Jugendfeuerwehr- und Feuerwehrführungskräfte sind zu gemütlichem Beisammensein am 16. Januar gekommen.

Mit gedämmtem Licht war die Stimmung in diesem Jahr ganz besonders. Es war die erste offizielle Veranstaltung nach dem Jubiläumsjahr, die KJFWin Carina Hoeft gut gelaunt eröffnete. Sie dankte den Anwesenden für das Geleistete im Jahr 2017. Auch KBI Heiko Schecker und der Vorsitzende des KFV Stefan Richter überbrachten Grußworte und wünschten der Kreisjugendfeuerwehr und den Jugendfeuerwehren alles Gute und ein spannendes Jahr 2018. Bei heißer Wurst und kalten und warmen Getränken stand man noch lange gemütlich beisammen.

Vielen Dank an die Feuerwehr Reinheim für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und die Verpflegung.