Dieses Jahr fand am 28.10. das Jugendforum in Darmstadt bei der Firma Merck statt. Die Teilnehmer beschäftigten sich in Arbeitsgruppen mit den Veranstaltungen der Kreisjugendfeuerwehr. Außerdem wurde der neue Kreisjugendsprecher gewählt.

Nach der Begrüßung haben wir mit einem Spiel gestartet, um uns besser kennen zu lernen. Da dieses Jahr wieder die Wahl zum/zur Kreisjugendsprecher/in anstand, wurden uns am Anfang die Aufgaben erklärt und das Amt vorgestellt. Danach haben wir uns in Arbeitsgruppen über die vergangenen Veranstaltungen ausgetauscht. Dazu gehörten die Fire Games 2.0, der Kreisjugendfeuerwehrtag und die Beachparty.

Nach dem Zusammentragen der Ergebnisse gab es Mittagessen. Dieses war sehr lecker und wurde uns von Merck gestellt. Vielen Dank an dieser Stelle dafür! Nach dem Mittagessen haben wir noch eine Rundführung durch die Feuerwehr von Merck bekommen und konnten Einblicke in die Atemschutzstrecke gewinnen. Danach haben wir die Wahl zur sportlichen Begegnung 2018 getroffen, die auf ‚Capture the flag‘ hinauslief. Dann kamen wir in unsere Arbeitsgruppen zurück und haben Ideen für kommende Veranstaltungen entwickelt. Diese waren Fire Games 3.0, ein Megajufo, Ausflugsziele fürs Jufo und andere Großveranstaltungen. Wir haben unsere Ergebnisse zusammengetragen und uns ausgetauscht. Danach wurde eine neue Kreisjugendsprecherin gewählt. Diese gewann mit 11 Stimmen Emma Jaschek aus Hergershausen. Sie trage gegen zwei weitere Kandidaten an. Zum Schluss haben wir noch ein Abschlussspiel gespielt und vor dem Gebäude ein Gruppenfoto gemacht. 

 Wir alle hatten viel Spaß und das Jugendforum war sehr gelungen gestaltet.

Text: Emma Jaschek